Sascha Boelcke


Vita

   
Oktober 2010 – April 2014        Bachelorstudium der Geschichte und der Klassischen Archäologie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Bachelorabschluss am 29.04.2011
Oktober 2014 – Juli 2017 Leiter eines Tutoriums zur Einführungsvorlesung Alte Geschichte (Prof. Dr. Andreas Luther)
April 2014 – September 2017 Masterstudium der Geschichte (Schwerpunkt: Alte Geschichte) und der Klassischen Archäologie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel


Publikationsverzeichnis

  • S. Boelcke: s.v. „Hexenverfolgung“, in: ECKerförde-Lexikon, Husum 2014, S. 143-144.
  • S. Boelcke: s.v. „St.-Nicolai-Kirche“, in: ECKerförde-Lexikon, Husum 2014, S. 311-313.
  • S. Boelcke: s.v. „Rantzau-Gestühl“, in: ECKerförde-Lexikon, Husum 2014, S. 274..
  • S. Boelcke: s.v. „Votivschiff“, in: ECKerförde-Lexikon, Husum 2014, S. 351-352.

Forschungsinteresse

  • Hellenismus
  • Prinzipat
  • Ende der Römischen Republik
  • Religionsgeschichte
  • Militärgeschichte
  • Frühes Christentum
  • Numismatik