Anmeldung zu den Kursen

Sowohl für die Kurse als auch für die Prüfungen ist eine Anmeldung zu den im Vorlesungsverzeichnis bzw. durch Aushang bekanntgegebenen Zeiten erforderlich; beachten Sie hierzu auch eine gesonderte Seite mit aktuellen Hinweisen.

Die Anmeldung für die Lateinkurse erfolgt auf elektronischem Weg über die OLAT-Plattform. Buchen Sie während des Anmeldezeitraums online den von Ihnen gewünschten Kurs.

EINE ANMELDUNG ÜBER DAS LSF (FACHERGÄNZUNG) BERECHTIGT NICHT AN DER TEILNAHME AN DEN SPRACHKURSEN. STUDIERENDE, DIE SPRACHKURSE IN DIE FACHERGÄNZUNG EINBRINGEN MÖCHTEN, MÜSSEN SICH SOWOHL ÜBER DIE OLAT-PLATTFORM ALS AUCH ÜBER DAS LSF ANMELDEN. RELEVANT FÜR DIE TEILNAHME AN DEN SPRACHKURSEN IST ALLEIN DAS VERFAHREN ÜBER DIE OLAT-PLATTFORM.

Siehe auch: Sprachkursmodule für das Profil Fachergänzung.


ACHTUNG! Die Teilnehmerplätze für Latein sind begrenzt. Wenn der von Ihnen gewünschte Kurs bereits ausgebucht ist, erhalten Sie einen Platz auf der Warteliste. Sollte während des Anmeldezeitraums ein Platz frei werden, findet ein automatisches Nachrückverfahren statt.

Zugelassene Teilnehmer erhalten nach Ablauf des Anmeldezeitraumes eine Bestätigung per E-Mail. Die Vergabe der Kursplätze erfolgt (für eingeschriebene Studierende) ausschließlich über OLAT.
Abiturientinnen und Abiturienten können vor Aufnahme ihres Studiums einen Ferienintensivkurs belegen. Entsprechende Kandidatinnen und Kandidaten melden sich bitte vor dem allgemeinen Anmeldezeitraum (siehe Aktuelles / Sprachkurse) per Email an bei Dr. Florian Hurka (fhurka@email.uni-kiel.de). 

Gasthörer, die über keine Studinet-Kennung verfügen, müssen nach der ersten Semesterwoche bei den jeweiligen Dozenten um Aufnahme in einen
Latinumskurs bitten (persönlich oder per Email). Es besteht keine Garantie
auf eine Kursteilnahme.