Vita: PD Dr. Stefan Feddern

 

   
1981             in Kiel geboren
2000 - 2001 Zivildienst
2001 - 2007 Magisterstudium mit dem Hauptfach Lateinische Philologie und den Nebenfächern Romanische Philologie (Spanisch) und Philosophie in Kiel und Salamanca (Spanien)   
2007 - 2009 Promotionsstipendiat des Landes Schleswig-Holstein
Lehramtsstudium in den Fächern Latein und Spanisch
2007 - 2010 Lehrbeauftragter am Institut für Klassische Altertumskunde
2007 - 2011 Studium des Drittfaches Griechisch mit Abschluss Staatsexamen
2009 Erstes Staatsexamen in den Fächern Latein und Spanisch
2010 Promotion in Lateinischer Philologie (Titel der Dissertation: "Die Suasorien des älteren Seneca. Einleitung, Text und Kommentar")
seit 2010 Assistent am Lehrstuhl von Prof. Dr. Thorsten Burkard
2011 Erweiterungsprüfung im Drittfach Griechisch
Mai 2016 Habilitation in Klassischer Philologie (Titel der Habilitationsschrift: "Der antike Fiktionalitätsdiskurs")