Vita: PD Dr. Stefan Feddern

 

   
1981             in Kiel geboren
2000 - 2001 Zivildienst
2001-2007 Magisterstudium mit dem Hauptfach Lateinische Philologie und den Nebenfächern Romanische Philologie (Spanisch) und Philosophie in Kiel und Salamanca (Spanien)   
2007-2009 Promotionsstipendiat des Landes Schleswig-Holstein
Lehramtsstudium in den Fächern Latein und Spanisch
2007-2010 Lehrbeauftragter am Institut für Klassische Altertumskunde
2007-2011 Studium des Drittfaches Griechisch mit Abschluss Staatsexamen
2009 Erstes Staatsexamen in den Fächern Latein und Spanisch
2010 Promotion in Lateinischer Philologie (Titel der Dissertation: "Die Suasorien des älteren Seneca. Einleitung, Text und Kommentar")
2010-2019 Assistent am Lehrstuhl von Prof. Dr. Thorsten Burkard
2011 Erweiterungsprüfung im Drittfach Griechisch
Mai 2016 Habilitation in Klassischer Philologie (Titel der Habilitationsschrift: "Der antike Fiktionalitätsdiskurs")
seit 2019 Akademischer Rat a.Z.