Lateinische Sprachkurse

Die hier gegebenen Informationen dienen nur als erste Orientierung. Nähere Auskünfte erteilen Frau I. Greve sowie die anderen Kursleiter.

Allgemeine Hinweise, Adressen und Literaturangaben finden sich in der von der Ministerin für Frauen, Bildung, Weiterbildung und Sport des Landes Schleswig-Holstein herausgegebenen (und dort erhältlichen) Broschüre "Latinum und Graecum. Hinweise für Eltern, Lehrerinnen, Lehrer, Schülerinnen und Schüler" vom April 1994.