Fachergänzung: Inhalte und Ziele der Module

Im Folgenden finden Sie Informationen zu den Inhalten und Zielen der Module im Profil „Fachergänzung“, die vom Fach Griechische Philologie angeboten werden. (Für detaillierte Informationen beachten Sie bitte den Modulkatalog des ZFS):

Griechische Sprachkenntnisse (1)

Sie erwerben Sprachkenntnisse des Altgriechischen (Graecum), die Sie befähigen, schwierigere Originaltexte (z.B. Platon) zu lesen. Das Modul erstreckt sich über zwei Semester (1a) oder kann als Intensivkurs im September / Oktober belegt werden (1b). (Studierende der Lateinischen Philologie können hier leider keine Leistungspunkte erwerben. Eine sinnvolle Alternative könnte hier das Zertifikatsstudium „Griechische Sprache und Literatur“ sein.) [FE-SP-GRSK; FE-SP-GRSI]

Einladung zur griechischen Literatur (2)

Sie erlangen einen Einblick in zwei wichtige Bereiche griechischer Literatur aus dem Bereich Prosa und Dichtung. Angeboten werden ein Grundlagen- und ein Aufbaumodul (2a bzw. 2b). [FE-SL-GRL; FE-SL-GRLA]

Einführung in die griechische Philologie (3)

Sie lernen die Grundlagen des Faches und einen zentralen Bereich griechischer Prosaliteratur im Überblick kennen. [FE-SL-GRP]

Griechische Literatur (4)

Sie lernen einen zentralen Bereich griechischer Literatur (Prosa oder Dichtung) kennen, sowohl überblickshaft in einer Vorlesung als auch exemplarisch durch intensive eigene Lektüre eines einzelnen Originaltextes. Angeboten werden zwei Grundlagen- und ein Aufbaumodul (4a/b bzw. 4c). [FE-SL-GRLP; FE-SL-GRD; FE-SL-GRA]

Griechische Lektüre (5)

Sie erweitern durch intensive Lektüre Ihre Fähigkeiten zum Verständnis griechischer literarischer Texte im Original. Angeboten werden ein Grundlagen- und ein Aufbaumodul (5a bzw. 5b). [FE-SL-GRK; FE-SL-GRKA]

Griechische Literaturwissenschaft (6)

Sie lernen einen zentralen Bereich griechischer Literatur (Dichtung oder Prosa) intensiv kennen. Sie vertiefen nicht nur Ihre sprachlichen Fertigkeiten, sondern auch Ihre Kenntnisse wissenschaftlicher Methodik. [FE-SL-GRW]

Neugriechisch (7)

Sie erlernen die neugriechische Sprache, beginnend mit dem Alphabet und endend mit der Lektüre literarischer Texte. Angeboten werden ein Grundlagen-, Aufbau- und Vertiefungsmodul (7a bzw. 7b bzw. 7c). [FE-SP-NGA; FE-SP-NGAA; FE-SP-NGV]